Hoch im Norden ging es für vier Junioren-Florettfechter des TSV Neu-Ulm um die Deutschen Meisterschaften. Die Athleten wussten im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu überzeugen.
 
Bei den Männern kam Felix Klaus, der sich in seinem letzten Junioren-Jahr befindet und der ab und an bereits bei den Aktiven startet, mit zwei Siegen durch die Vorrunde und konnte in der ersten K.o.-Runde Martin Pearce vom MTV München mit 15:10 bezwingen. Beide kennen sich bestens vom bayerischen Landesstützpunkttraining in München. In der 64er-Runde musste sich Klaus dann Tom-Florin Löhr mit 6:15 geschlagen geben und wurde am Ende 63 aber mit einem wichtigen Ranglistenpunkt. Vereinskamerad Arwin Kappl kam mit zwei Vorrundensiegen ebenfalls ins K.o., blieb aber gleich mit 4:15 an Benedikt See vom FC Tauberbischofsheim hängen.
 
Die 16-jährige Laura Blessing kam bei den Damen ebenfalls mit zwei Siegen in der Vorrunde in den K.o.-Entscheid und unterlag hier Lisa Wemme aus Radebeul mit 12:15. Sophia Kießling erwischte eine herbe Siebener-Vorrunde und konnte sich hier nicht durchsetzen.
 
SV-Starter haben aber im hohen Norden eine gute Visitenkarte abgegeben. Es ist bei weitem nicht selbstverständlich, dass Neu-Ulm gleich vier Junioren zu den Deutschen Meisterschaften im Florett schicken kann. 
Thomas Kießling

Trainingszeiten

Dienstag:
 
16:30 - 18:15
Schüler
18:30 - 18:45
B-/A-Jugend, Junioren, Aktive, Aufwärmen
nach Absprache auch eine kleine Runde joggen ab 18 Uhr
18:45 - 19:30
Zirkeltraining zum Kraftaufbau und "Bodyforming"
19:30 - 22:00 Beinarbeit / Partnerübungen
ab 20:15 freies Fechten
Mittwoch:
 
17:30 - 19:00
Lektionen - Poolfechten mit gegenseitiger Absprache
Donnerstag:  
17:30 - 21:00 Stützpunkttraining (immer die ersten drei Donnerstage im Monat)
Freitag: 
 
16:30 - 18:00
Schüler
18:00 - 20:00
B-Jugend, A-Jugend, Junioren
20:00 - 22:00
Junioren/Aktive und Just for Fun Fechten

 

Suche

Fechten lernen, Schnupperkurse

Fechten macht Spaß, fördert die Konzentration und Schnelligkeit

Die Fechtabteilung des TSV 1880 Neu-Ulm bietet immer wieder kostenfreie Schnupperkurse an.

Kinder (Alter von ca. 8 bis 12 Jahre) Termine, mittwochs von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr, neue Termine auf Anfrage

Ort: Turnhalle der Weststadtschule, Neu-Ulm, Schießhausallee 7

Mitzubringen: nur normale Sportbekleidung (Fechtkleidung wird gestellt)

Bitte um kurze Voranmeldung: schnupperkurs@fechten-nu.de

Premiumsponsor

TSV Neu-Ulm

Neu-Ulm

Neu-Ulm

Joomla templates by Joomlashine