Tettnang: Mit zwei Siegen und einem dritten Platz sind die Florett-Fechter des TSV Neu-Ulm vom 1. Montfort-Pokal in Tettnang zurückgekehrt.
 
Die männliche TSV B-Jugend und die Schüler waren beim nach langer Pause wieder ausgetragenen Turnier in Tettnang am Start. Der nun 1. Montfort Florett-Pokal stand sogar ganz im Zeichen des TSV Neu-Ulm. Nils Bosserhoff gewann überlegen die B-Jugend. Tobias Kießling kam überraschend auf den dritten Rang. Bei den Schülern älterer Jahrgang siegte Kilian Schmutz. Joshua Kießling wurde hier Fünfter. Beide waren im Viertelfinale aufeinandergetroffen, wobei Schmutz mit 10:7 knapp die Oberhand behielt. In der Vorrunde ging das Gefecht noch andersherum aus.
Beide Fechter kamen schwer ins Turnier und absolvierten die Vorrunde lediglich mit 4:3-Siegen. Nach dem vereinsinternen Viertelfinale war Kilian Schmutz richtig in Schwung und siegte gegen Theodor Zwicker (Konstanz) mit 10:5 und im Finale mit 10:4 gegen Alexander Neumeister (Tettnang). Ein toller Sieg.
Nils Bosserhoff war bei den B-Jugendlichen in der Vorrunde glatt mit fünf Siegen und bei insgesamt nur fünf Gegentreffern in die K.O.s eingezogen. Nach einem Freilos traf er im Halbfinale auf Vereinskamerad Tobias Kießling und gewann glatt mit 10:3. Im Finale trumpfte Bosserhoff groß auf und siegte gegen Ben Sommerer (Konstanz) gleich mit 10:0. Tobias Kießling im Viertelfinale knapp mit 10:8 gegen Lukas Goldschmidt (Tettnang) siegreich, unterlegen im besagten Halbfinale gegen Bosserhoff, siegte in einem furiosen Gefecht mit 10:1 gegen Ruwen Schmidt (Tettnang) und sicherte sich damit Platz drei.

Trainingszeiten

Dienstag:
 
16:30 - 18:15
Schüler
18:30 - 18:45
B-/A-Jugend, Junioren, Aktive, Aufwärmen
nach Absprache auch eine kleine Runde joggen ab 18 Uhr
18:45 - 19:30
Zirkeltraining zum Kraftaufbau und "Bodyforming"
19:30 - 22:00 Beinarbeit / Partnerübungen
ab 20:15 freies Fechten
Mittwoch:
 
17:30 - 19:00
Lektionen - Poolfechten mit gegenseitiger Absprache
Donnerstag:  
17:30 - 21:00 Stützpunkttraining (immer die ersten drei Donnerstage im Monat)
Freitag: 
 
16:30 - 18:00
Schüler
18:00 - 20:00
B-Jugend, A-Jugend, Junioren
20:00 - 22:00
Junioren/Aktive und Just for Fun Fechten

 

Suche

Fechten lernen, Schnupperkurse

Fechten macht Spaß, fördert die Konzentration und Schnelligkeit

Die Fechtabteilung des TSV 1880 Neu-Ulm bietet wieder kostenfreie Schnupperkurse an:

Kinder (Alter von ca. 8 bis 12 Jahre) 5 Termine, mittwochs vom 13.03. bis 10.04.2019 von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Ort: Turnhalle der Weststadtschule, Neu-Ulm, Schießhausallee 7

Mitzubringen: nur normale Sportbekleidung (Fechtkleidung wird gestellt)

Bitte um kurze Voranmeldung: schnupperkurs@fechten-nu.de

Premiumsponsor

TSV Neu-Ulm

Neu-Ulm

Neu-Ulm

Joomla templates by Joomlashine